Data & Analytics

Datenkollaboration, die die Privatsphäre in großem Umfang bewahrt: Sechs Dinge, die zu beachten sind

September 1, 2021  |   LiveRamp

Die Zusammenarbeit mit First-Party-Daten ermöglicht es Unternehmen nicht nur, ihre Kundeninformationen zu erweitern, sondern bietet auch zusätzliche Möglichkeiten zur Erschließung von Umsatzströmen. Da immer mehr Unternehmen auf die Zusammenarbeit mit First-Party-Daten setzen, sind CIOs dafür verantwortlich, die Sicherheit dieser Verbindungen zu gewährleisten. Die Herausforderung für CIOs bei der Auswahl eines Anbieters besteht im Spagat zwischen Technologie und Datenschutzanforderungen.

Erfahren Sie mehr und lesen Sie unser Dokument CIO Dive byline über die wichtigsten Faktoren, die bei der Auswahl einer datenschutzfreundlichen Technologie für Ihr Unternehmen zu berücksichtigen sind.