Data & Analytics

Eine neue Qualität der Datenkollaboration für den Einzelhandel der nächsten Generation – unsere gemeinsame Reise mit Carrefour

June 15, 2021  |   LiveRamp

Vor sechs Jahren kam es zu einem wegweisenden Treffen zwischen LiveRamp und Carrefour, einem der weltweit führenden Einzelhändler. Deren Führungskräfte aus den Bereichen Marketing, Daten, Technologie und Analytik präsentierten uns eine faszinierende Idee. Damit gedachten sie nicht nur ihr Marketing und ihre Marktposition zu verbessern, sie würde vielmehr ihren Status als Einzelhändler in eine neue Generation katapultieren!

Carrefour war es nicht mehr genug, dass sie ihre eigenen Customer Journeys verstanden – sie wollten diese Informationen aufbereiten und mit ihren Lieferanten und Partnern teilen können, um ihren Kunden weltweit ein noch besseres Einkaufserlebnis bescheren zu können. Zu diesem Zeitpunkt hatte LiveRamp in dieser Beziehung bereits mit großen US-Einzelhändlern zusammengearbeitet. Für uns hörte es sich äußerst verlockend an, Carrefour beim Realisieren ihrer Vision für ihr Einzelhandels-Mediennetzwerk nach Kräften zu unterstützen.

Und so machten wir uns gleich an die Arbeit, eine robuste und sichere Datenkollaboration und -analyse für Carrefour und seine Hunderte Lieferanten zu ermöglichen, die schon bald unter dem Namen LiveRamp Safe Haven bekannt werden würde. Vom französischen Markt ausgehend veränderte Carrefour seine Verbindungen zu den Verbrauchsgüter-Herstellern, indem sie ihnen bessere Kundeninformationen zur Verfügung stellten, Marketingkampagnen starteten und deren Auswirkungen auf Basis der in den Läden gesammelten Daten analysierten.

Safe Haven ermöglichte Carrefour auch eine Vielzahl neuer Anwendungsfälle, die die Zusammenarbeit zwischen ihren internen Abteilungen noch effektiver gestaltete. Was als Werkzeug zum Datenaustausch und zur Angebotsoptimierung für Bestandskunden begann, entwickelte sich schon bald zu einer robusten Plattform, mit der sich die Wünsche der Kunden verstehen, ihre Datensicherheit garantieren und die Kundenbindungen über sämtliche Online- und Offline-Kanäle stärken ließen.

Heute konnten wir den wegweisenden Ausbau unserer Partnerschaft verkünden, da die beschriebene Carrefour Links-Plattform jetzt in weiteren Märkten ausgerollt wird, darunter Spanien, Italien, Belgien, Polen, Rumänien, Argentinien, Brasilien und Taiwan. Dabei erweitern wir unsere Kooperation um neue Features, die den Analysebedarf der Verbrauchsgüter-Hersteller und die Datenreife weiter verbessern. Die neuen Funktionen betreffen unter anderem die Bereiche Business Performance und Category Management Reporting, Shopper Insights, Medienaktivierung, Kampagnenmessung und Medienoptimierung.

Carrefour Links bringt das Wissen über die Kunden zudem in alle Bereiche des breit aufgestellten Partner-Ökosystems von Carrefour: Verbrauchsgüter-Marken und Lieferanten, externe Datenlieferanten, Verlage und TV-Stationen. Der Zugang zu den Kundeninformationen ermöglicht es den Partnern von Carrefour, ihre Strategien kontinuierlich zu optimieren, um die Business Performance zu verbessern und den Return-on-Investment zu steigern. So schilderten es beispielsweise Mondelez und Unilever im Rahmen der Carrefour’s Growth Together Convention im vergangenen Mai. Uns gaben die Case Study-Präsentationen dieser führenden Verbrauchsgüterhersteller zusätzlichen Schub, verdeutlichten sie doch, wie Carrefour und LiveRamp ihnen dabei helfen, die Kunden besser zu verstehen und ihnen somit ein noch attraktiveres Kauferlebnis zu bieten.

Oder wie es Carrefour auf dem RampUp Worldwide Summit 2020 formulierte: „Wenn Händler und Marken Wachstum realisieren möchten, liegt der Schlüssel darin, ein kundenzentriertes Ökosystem zu schaffen, das den Werteaustausch neu denkt. Wir müssen unseren Kunden neue und besser sichtbare Vorteile bieten: Bezahl-Benefits, stärkere Bindungen und neue Dienstleistungen.“

Es war eine spannende Reise bis hierhin – und wir können es kaum erwarten, was als nächstes kommt. Wenn Sie mehr über LiveRamp und die Möglichkeiten für Händler erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website oder kontaktieren Sie uns per E-Mail.