Identity

Navigieren durch die neue Ära der Identität und Adressierbarkeit ohne Cookies

September 13, 2021  |   LiveRamp

Seit vielen Jahren verlässt sich die digitale Werbung auf Cookies von Drittanbietern, um den Wertetausch im Internet voranzutreiben – kostenlose oder vergünstigte Inhalte im Austausch für Werbung. Leider mangelt es dem Drittanbieter-Cookie an Transparenz, und der Wertaustausch wurde dem Verbraucher nicht gut erklärt.

Jetzt sorgen Datenschutzbestimmungen und die Selbstkontrolle von Big Tech für den Tod von Third-Party-Cookies, Änderungen an Apples App Tracking Transparency (ATT) und bald für den Verlust von IP-Adressen und anderen gerätebasierten Identifikatoren.

All dies sind klare Signale, dass es für die Branche an der Zeit ist, sich einem neuen Identitätsrahmen zuzuwenden. Diese Änderungen werden die Grundlage, auf der Marketer und Publisher ihre Datenstrategien aufbauen, entscheidend verändern und ihre Fähigkeit zur Segmentierung und Aktivierung von Zielgruppen beeinflussen. Sie werden sich auch auf die Möglichkeiten von Werbetreibenden und Publishern auswirken, Unterdrückung und Retargeting zu betreiben, eine kohärente geräteübergreifende Strategie umzusetzen und die Kampagnenleistung zu messen.

Dies war das Thema des kürzlich von Digiday veranstalteten Webinars „Navigieren durch die neue Ära der Identität und Adressierbarkeit ohne Cookies“ mit einem Kamingespräch zwischen Travis Clinger, SVP of Addressability and Ecosystem bei LiveRamp, und Manuel Cimarosti, Director of Media: Data Strategy and Measurement Analytics bei Danone.

Während des Chats erzählte Manuel, warum Danone LiveRamp ATS und RampID einsetzt, und welche Ergebnisse sie bei einer kürzlich durchgeführten Silk-Kampagne gesehen haben.

Im weiteren Verlauf des Gesprächs erläuterte Manuel die Bedeutung von Akzeptanz und Skalierung bei der Auswahl einer Identitätslösung.

Um den Rest des Kamingesprächs zu hören, sehen Sie sich jetzt die Aufzeichnung an.

Wir haben eine spezielle Webseite zusammengestellt, die Marken und Publishern dabei helfen soll, Cookies und andere Geräteidentifikatoren hinter sich zu lassen. Wenn Sie Fragen haben oder neugierig auf LiveRamps Authenticated Traffic Solution (ATS) sind, wenden Sie sich an ats@liveramp.com.